Deutsch English

Doktor Fleet

Doktor Fleet
Bild vergrößern

4,99 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

Art.Nr.: R004
Doktor Fleet

Thomas Müller (nein, nicht ausgerechnet der Fußballer) als der Durchschnittsdeutsche? Arbeitet 41,9 Stunden pro Woche, trinkt zwei Gläser Bier am Tag (Prost!), hat jeden dritten Tag Sex und besitzt 21 Hemden…?  Welch   eine   schöne   Erkenntnis   für   all   diejenigen,   die   dies   nachgezählt,   bzw.
nachgemessen haben. Ob sie wohl nächtens dabeigewesen sind? Nun, Müller ist nun einmal der häufigste deutschsprachige Nachname. Grund genug für Doktor Fleet, diese Menschen musikalisch zu würdigen. Immerhin umgeben sie uns tagtäglich, ohne daß wir sie je bemerken würden. Oder doch?
Wir  haben  uns  dafür  Sportler  ausgesucht  (unter  anderem  eben  den  Fußballer),  Wissenschaftler, Theologen, Künstler, Publizisten, Politiker (aber ohne braune Flecken), Widerständler, Opfer, jedoch keine Generäle, keine Verbrecher, keine Täter, keine Nazis.
 
Unter echten Rappern wäre es an dieser Stelle angesagt, auf sämtliche Kollegahs gleichzeitig verbal einzudreschen,  sich  großspurig  über  die eigene  Überlegenheit  auszulassen  und  sich  kräftig  auf  die Brust  zu  trommeln,  zwischen  den  Beinen  zu  kratzen,  auf  dicke  Hose  zu  machen,  die  Goldketten natürlich nicht zu vergessen. Das tun wir natürlich nicht, zumal sich Doktor Fleet trotz dieses Debüts keinesfalls  als  Hip  Hop-Projekt  versteht.  Wir  sind  sicherlich  deutlich  mehr  aggro  als  Cro,  dafür schwiegermutterkompatibler  als  die  ganzen  bösen  Jungs,  die  Gangstas,  und  geben  uns  weniger belesen als die Fanta 4, die wir im übrigen, und das sei ganz unter uns gesagt, von allen deutschen Hip Hopern immer noch am meisten schätzen.
 
Nein, Doktor  Fleet  versteht  sich  als  Neo-Pop-Projekt  (wobei  man  unter  „Neo“  schon  erstaunlich  viel subsummieren   kann).   Wir   gehen   spielerisch   mit   den   Elementen   um,   betreiben   gnadenlosen Eklektizismus,  wir  nehmen  mit,  was  wir  am  Wegesrand  liegen  sehen,  Hip  Hop,  Schlager,  Jazz, Bigband  undsoweiter,  und wir konstruieren  uns  unsere  eigene  Welt  daraus. Das  Debüt  ist  ein  Rap geworden,  die  Folgeveröffentlichungen  „Dammer  Berge“  und  „Interflug“  werden  mit  gesungenen Strophen glänzen. Unsere Sprache ist deutsch, unsere Wurzeln liegen in den Siebzigern.

Der   kreative   Kopf   hinter  Doktor   Fleet   ist  Stanley   Carr  (Jg.  1972   aus Hamburg).Seine musikalische Karriere begann er in dem Post-NDW-Projekt „The Almrausch“. Danach folgte das Lyrik-Pop-Duo „Tanz der Republik“ und schließlich die Psychedelic-Elektronik-Band „The Beautiful Disease“, mit der er es bislang auf immerhin  sechs  Alben  und  zwei  EPs  brachte.  Nach  längerer  Pause  ist  nun  das siebte   Album   in   Vorbereitung.  Daneben   arbeitet   er   an  experimentellen Soundtüfteleien   für   „Escape“   (zusammen   mit   seinem   Labelkollegen   Michael Schaffer), dessen Debüt noch in diesem Frühsommer erscheinen wird.

Diesen Artikel haben wir am Montag, 16. Mai 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Opa Loka Records
Mehr Artikel

Hersteller

Webhosting Vergleich

Parse Time: 0.404s